#wirsindunito UNIVERSAL OTTO QUELLE ACKERMANN ALPENWELT LASCANA IDEAS FOR HOME SHEEGO
  • Unito_KeyVisuals_Presse
    WIR SIND KOMMUNIKATIV

UNITO-Gruppe übertrifft ihre Umsatzprognose in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2017/18 deutlich: Gesamtumsatz wächst um 22,6 Prozent

Graz, am 18. September 2017

  • Mit einem Gesamtumsatz von 205,4 Millionen Euro in der ersten Hälfte des laufenden Geschäftsjahres 2017/18 gelingt dem größten österreichischen Online-Händler ein Plus von 22,6 Prozent – damit wird die zu Beginn des Geschäftsjahres ausgesprochene Wachstumsprognose von 10 bis 20 Prozent deutlich übertroffen
  • Wachstumsmotor Online-Handel: Die Unternehmensgruppe erzielt 89 Prozent ihrer Umsätze mit dem Handel im Internet und betreibt mittlerweile 21 Online Shops in 7 Ländern
  • UNITO steigert Leistungsfähigkeit zum Kunden: Investitionen in neue Technologien, massive Ausweitung des Sortimentsangebots, Absenkung der Preise und verbesserte Serviceleistungen machen sich bezahlt

Österreichs größter heimischer Online Player mit Sitz in Salzburg und Graz wächst auf neue Rekordhöhen: Mit einem Gesamtumsatz von 205,4 Millionen Euro[1] realisiert UNITO in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2017/18 (Zeitraum: 1. März 2017 bis 31. August 2017) ein Wachstum von 22,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Damit wächst UNITO deutlich stärker als der Markt und gewinnt Marktanteile im Internethandel. Nach bereits hohen Zuwachsraten in den vergangenen Jahren übertrifft die UNITO-Gruppe mit diesem Rekordwert sogar ihre interne Zielsetzung deutlich. „Wir haben im letzten Geschäftsjahr über 5 Millionen Euro in neue Technologien investiert, alle unsere Online Shops modernisiert und für unsere Kunden attraktiver gemacht. Außerdem bieten wir mehr Sortimentsauswahl zu teilweise deutlich abgesenkten Preisen und einen besseren Service. Das hohe Wachstum freut uns, weil es unsere Strategie bestätigt“, erklärt Mag. Harald Gutschi, Sprecher der Geschäftsführung.

E-Commerce-Erfolgsrezept

Der Internethandel ist nach wie vor Wachstumsmotor: Die Online-Umsätze des Unternehmens betragen in der ersten Hälfte des Geschäftsjahres 2017/18 182,7 Millionen Euro, dies entspricht einem Anteil von knapp 90 Prozent am Gesamtumsatz – Tendenz steigend.

Das E-Commerce-Erfolgsrezept hat dabei den Grundstein für die erfolgreiche Umsatzentwicklung gelegt. Neben den markenübergreifenden Modernisierungsmaßnahmen und Millioneninvestitionen in neue Technologien und Serviceleistungen, wird auch der massive Ausbau des Sortimentsangebots stark forciert. Heute bereits bietet die Unternehmensgruppe in ihren Online Shops ein Angebot von über 1 Million Artikeln und rund 5.000 Marken, derzeit werden monatlich über 20.000 neue Artikel verfügbar gemacht. Allein in der laufenden Herbst-Winter-Saison 2017 kommen Hunderte neue Marken auf die UNITO-Plattformen. „Bereits in wenigen Jahren wollen wir unseren Kunden eine Auswahl von 3 bis 5 Millionen Artikeln und eine noch viel breitere Auswahl an Marken und Sortimentsgruppen bieten. Mit dieser Strategie gewinnen wir bereits heute neue Kunden und steigern die Anzahl der Bestellungen“, sagt Gutschi.

Fit für die digitale Zukunft

Die Entwicklung des ersten Geschäftshalbjahres 2017/18 knüpft an die erfolgreiche Vergangenheit an und gibt der Unternehmensstrategie recht. „Wir freuen uns über einen vielversprechenden Start ins Geschäftsjahr und werden weiterhin massiv in unserer Geschäftsmodelle investieren. Wir sind mehr als fit für die digitale Zukunft“, prognostiziert Gutschi.

Mit einem positiven Blick nach vorne bestätigt die UNITO-Gruppe das Umsatzziel für das Gesamtjahr 2017/18 mit 375 bis 410 Millionen Euro. „Mittlerweile gehen wir davon aus, dass die UNITO-Gruppe in diesem Geschäftsjahr erstmals in ihrer Geschichte einen Umsatz von mehr als 400 Millionen Euro realisieren und so für eine richtige Pakete-Flut sorgen wird“, ergänzt Gutschi.

[1] Gesamtumsatz lt. IFRS inkl. MwSt

Download Pressemitteilung (105,97 kB)

Unsere Online Shops

  • UNIVERSAL
       


Copyright © 2017 UNITO Versand & Dienstleistungen GmbH.
Peilsteinerstraße 5-7 · 5020 Salzburg · Österreich
Impressum · Datenschutz